Samstag, 23. Mai 2015

Und es geht weiter mit der WoolyLoops Decke!


Kaum sind Heike und ich wir von der Wales-Strickreise zurückgekommen ...

....habt ihr unsere Reiseberichte in den Blogs gelesen? 

... stehen wir schon in den Startlöchern für das Schwabsburger Wollfest

Aber halt, jetzt ist erst einmal der WoolyLoops KAL dran!

Diese Quadrate haben die Teilnehmerinnen schon erhalten...und natürlich schon alle gestrickt....(*zwinker*, na, wer ist denn da hinterher?). Manche stricken die Decke gleich zweimal in unterschiedlichen Farben.


Quadrat Nr. 11 ist etwa fernöstlich angehaucht und bei Quadrat Nr. 12 geht es um schwungvolle Spannweite.



Viel Spaß beim Stricken!
Heike und Claudia

Mittwoch, 20. Mai 2015

Strickreise Wales - Was für eine tolle Woche


Sieben Monate Organisation. Viel Arbeit aber auch jede Menge Spaß hat es gemacht, und dann war es vorbei bevor wir uns versahen. Hier ein paar Impressionen von unserer tollen Strickreise Wales 2015...
1. Wir haben mit Farbe und Garn gespielt...ganz viel.
2. Wir haben tolle Ausflüge gemacht.
3. Jede Menge neue Dinge haben wir gelernt.
4. Neue Freundschaften geknüpft, alte erneuert und alle hatten viel Spaß.
5. Riesige und super schöne Leistungen von allen, das kann man klar sehen.
Es war ein trauriges goodbye, aber wir sind überglücklich, wir haben schon für's nächste Jahr gebucht...

Strickreise Wales 2016
Sonntag 8 Mai – Samstag 14 Mai
Details folgen bald
Wir hoffen ihr seid dabei!
X.






Donnerstag, 7. Mai 2015

Auf nach Wales!

 



Am Sonntag geht es los! 
In Wales wartet Heike Gittins - www.woolyloops.co.uk - mit einer unglaublichen Menge Farben und Isager Garnen auf uns. Mit vielen Mustern, Anregungen, Ideen, Anleitungen, Informationen. Das Hotel freut sich schon auf die wollverrückte Strickgruppe aus Deutschland und Heikes Strickgruppe aus Wales kann es kaum mehr abwarten uns endlich kennen zu lernen.  
In Wales werden bestimmt schnell noch mal alle Schafe für uns gewaschen und gebürstet, die vielen Mäuerchen entland der Wege und Weiden werden ausgebessert, die Hecken geschnitten und die Bergspitzen der Snowdonian Mountains werden poliert. 

Heike und ich werden hier ein Reisetagebuch für alle, die nicht mitkommen konnten bloggen. Freut Euch auf eine ganz abwechslungsreiche Woche mit uns! Vielleicht kommt Ihr ja nächstes Jahr mit?
Alles Liebe
Heike und Claudia